Sonntag, 29. Juni 2014

Sew Along Taschenspieler CD 2 --- *Miniorganizer*

Hier ist die letzte Tasche von der Taschenspieler CD. Ich hätte ja nicht gedacht, das ich es schaffe alle zu nähen. Diese war etwas fummlig zu nähen, aber ich habe es hinbekommen. Auf Außentaschen habe ich verzichtet, damit der Stoff zur Geltung kommt.



Innen befinden sich 2 Einsteckfächer und eine Tasche mit Reißverschluß.

Mal schaun, was ich als nächstes nähe. 
Jetzt werde ich mich evt. erstmal dem diesjährigen Reisetagebuch widmen.

Dienstag, 24. Juni 2014

Sew Along Taschenspieler CD 2 --- *Krempeltasche*

Die vorletzte Tasche von der Taschenspieler CD.



Mit dem Reißverschluß hatte ich etwas zu kämpfen, hatte den zuerst verkehrt auf genäht und durfte alles nochmal auftrennen.
Die Tasche gefällt mir, da werde ich bestimmt noch die ein oder andere nähen.

Samstag, 14. Juni 2014

Sew Along Taschenspieler CD 2 --- *Herrentasche*

Weiter gehts mit der Herrentasche, eigentlich wollte ich eine für Till machen, aber der Stoff ist noch nicht da. Also ist die jetzt für mich, genäht aus der Jeans, welche ich schon für Elins Crossbag genutzt habe.


Montag, 2. Juni 2014

Sew Along Taschenspieler CD 2 --- *Kugeltasche*

Diese ist meine absolute Lieblingstasche. Da passt ordentlich was rein. Henkel habe ich weggelassen, dafür habe ich keine Verwendung. Ich brauche nur den Schultergurt.




Sonntag, 1. Juni 2014

Sew Along Taschenspieler CD 2 --- *Rucksack*

Den Crossbag habe ich für Elin genäht. Ich finde den ja etwas zu winzig. Ich brauche immer viel Stauraum.

Genäht aus einer alten Jeans. Die Flock- und Flexmotive hat Elin verteilt und ich habe sie draufgebügelt.

Mittwoch, 28. Mai 2014

Sew Along Taschenspieler CD 2 --- *Tropfentasche*

Diese Woche gibts nur die einfache Variante. Das Schnittmuster habe ich verkleinert, da die Tasche für Elin sein soll. Genäht aus den Stoffen von dem Kleid, welches ich genäht hatte.

Auf den Anker könnte ich eigentlich noch paar Glitzersteine machen...
 In meinem Fundus habe ich noch das Organzaband mit den kleinen Fischen aus Filz entdeckt. Passt zum Wal und dem Anker, dacht ich mir...

Sonntag, 25. Mai 2014

*Rittergeburtstag 2.0*

Freitag war es mal wieder so weit: Kindergeburtstag. Emil wünschte sich eine Ritterparty. 2009 hatte Till sich einen Rittergeburtstag gewünscht.Wir hatten super Wetter, obwohl es vormittags noch ziemlich stark geregnet hat:

Die Einladungen:
 Die Deko:
Der Banner hing an der Haustüre, hatte ich allerdings vergessen zu fotografieren:
Es gab Drachenbällchen (Windbeutel), Muffins und frische Waffeln.
 Die Mitgebseltüten:
 Die Girlande habe ich den Abend voerher noch schnell gemacht:
Die erste Schatzkiste war im Garten versteckt und in dieser war die Schatzkarte für den großen Schatz.
 In der anderen Schatzkiste waren für jeden ein paar Süßigkeiten und ein T-Shirt mit Ritter drauf:
 
 Schatz gefunden...
 
  Abends haben wir noch ein Feuer gemacht und es gab Stockbrot und Marshmellows.
 




Mittwoch, 21. Mai 2014

Sew Along Taschenspieler CD 2 --- *Klappentasche*

Noch rechtzeitig fertig geworden: die Klappentasche. Ich bereue allerdings das ich die Klappe mit Klettverschluß gemacht habe. Der Klettverschluß und der Stoff vertragen sich nicht. Vielleicht änder ich das nochmal ab...



Innen und in die Klappe habe ich zusätzlich noch eine Tasche mit Reißverschluß gemacht.

Sonntag, 11. Mai 2014

*Genähtes und Gehäkeltes*

Ich habe in den letzten Wochen noch ein paar mehr Sachen genäht und gehäkelt. Bin zur Zeit mal wieder extrem bloggerfaul. Deswegen hier gleich mal alles auf einmal:

Eine neues Kleid für Elin. Genäht mit leichtem Jeansstoff. Vielleicht noch etwas groß und einen Tick zu weit, aber dann passt es wenigstens länger:

Schnittmuster: "Muriel" von Farbenmix

Die gehäkelten Mützen:
Diese gibts nochmal in weiß, aber die war grad nicht auffindbar, als ich die Bilder gemacht hatte.

Diese 2 Mützen habe ich über Ostern im Wohnwagen gehäkelt. Wir waren im Elsass und das Wetter war nicht das Beste.

Und zum Schluß noch ein Taschenutensilo:
Genäht nach der Anleitung von Frau Liebstes.

Sew Along Taschenspieler CD 2 --- *Kosmetiktasche*

Beim ersten Blick auf die Tasche, dacht ich, die sieht sehr kompliziert aus. Ist sie aber gar nicht und ratz fatz genäht. Die Videos auf der DVD sind wirklich klasse.

Mein erster Versuch sah so aus:

Die ist innen mit Wachstuch, aber irgendwie nähe ich damit nicht wirklich gerne. Deswegen habe ich die 2te mit innen mit Stoff genäht, welchen ich vorher mit Fleece verstärkt hatte. Davon habe ich noch ne ganze Menge hier rumliegen.
 Noch ein paar Perlen und den Namen an die Tasche und schon war sie fertig:

Donnerstag, 1. Mai 2014

Sew Along Taschenspieler CD 2 --- *Markttasche*

Gestern habe ich den Feiertag genutzt um die Markttasche zu nähen. Die ist größer geworden als ich vermutet hätte. Da passt auf jeden Fall ordentlich was rein. Ist schnell genäht, da werde ich bestimmt noch mal eine nähen.

 Das Band mit den Perlen liegt auch schon ewig hier rum und zu der Tasche passte das ganz gut.

Mittwoch, 23. April 2014

Sew Along Taschenspieler CD 2 --- *Multitasche*

Was passiert, wenn ich kinderfrei habe und richtig viel nähen will? Na was wohl, die Nähmaschine geht kaputt. Super!
Ich habe ja noch meine ganz einfache, die ich mir mir mal gekauft hatte um auf Layouts und Karten zu nähen. Allerding ist bei der die Halterung fürs Garn abgebrochen. Also heute noch Sekundenkleber gekauft und jetzt gehts vorerst wieder.
Jetzt habe ich auch noch die Multitasche fertigbekommen:

Mal schaun, ob ich die behalte oder verschenke...

Samstag, 12. April 2014

Sew Along Taschenspieler CD 2 --- *Clutch*

Nachdem ich letztes Jahr schon die erste Taschenspieler CD bestellt hatte und auch einige Taschen genäht habe, mußte ich auch die Taschenspieler CD 2 haben.

Ich mache dann auch noch bei Emmas Sew Along mit. Mal schaun, ob ich jede Woche eint Tasche schaffe...



Die Clutch ist recht schnell und einfach genäht. Die nächste werde ich mit Reißverschluß nähen, das gefällt mir besser, wenn das nicht so offen ist.





*Mein selbstgemachtes Project Life Album*

Nachdem ich schon ein paar Jahre mit meinen Fotoalben hinterherhänge, will ich es dieses Jahr mal mit einem Project Life Album versuchen.

Das Album habe ich selbstgemacht. Die Pappen sind von Tapetenbüchern, die sind richtig dick und stabil. Bezogen mit Volumenvlies und Stoff. Vorher habe noch die Kamera aus Flock draufgebügelt.

Zum Schluß die Ringmechanik reingekloppt...


 Leider habe ich es immer noch nicht geschafft anzufangen...



Dienstag, 11. Februar 2014

*Mittelalter Geburtstag*

Dieses Jahr gabs zu Elin´s 9.Geburtstag eine Mittelalterparty.
Die Einladungen recht schlicht:
Der Text für die Einladungen:
 
Hoeret  Ihr Leute und lasset Euch sagen,
Elin wird 9 in wenigen  Tagen.

Darum laedt sie ein zu einem mittelalterlichen Feste,
beehrt  Sie doch als  Ihre  Gaeste.

Im Februar, am siebenten  Tage
eilet herbei beim dritten  Glockenschlage.

Kleidet Euch in ein festliches  Gewand,
es gibt  Koestlichkeiten allerhand.

Beim achten   Glockenschlag ist die Feier aus,
dann gehet  Ihr gesaettigt und froh nach  Haus.

 Die Deko:


  Noch eine kleine Burg aus Papier
 Tüten für Süßigkeiten, Goodietüte und das selbstgebastelte Fotoalbum:
 Geplottert mit Vinylfolie, die hält auch super auf Papier.


Und das Beste kommt zum Schluß...

das mittelalterliche Gewand:



Schnittmuster von Burda.
Der braune Stoff war ein Tischläufer und das andere Gardinenstoff.