Dienstag, 18. September 2012

Till´s Campingparty

Dieses Jahr habe ich mich dekomäßig nicht überschlagen, das kommt dann wieder zum 11. Geburtstag.
Wir sind ja kurz vorher aus dem Urlaub zurückgekommen und da blieb eh nicht mehr viel Zeit.
Nur eine digitale Wimpelkette, ein paar einfache Tüten für die Schatzsuche und paar Anhänger für die Trinkflaschen:

 
Wir waren angeln, da gabs dann paar Muffins und noch eine Schatzsuche. Da waren immer noch so viele Fische, das wir recht schnell 10 Forellen hatten.
Anschließend würden die Forellen zu Hause geräuchert und verspeist. Die Jungen durften dann die Zelte aufbauen und einräumen---müßen ja beschäftight werden. Dann gabs noch ein Lagerfeuer mit Stockbrot und um 22.00 Uhr war dann Ruhe im Zelt.
Übernachtungsparty mit Jungen ist viel besser als mit 6 Mädchen. (Die waren zu Elins Geburtstag ewig munter und haben sich um 1.30 Uhr ! alle wieder angezogen und den Frühstückstisch gedeckt, weil sie dachten jetzt ist es bald wieder Zeit zum aufstehen. )

Hier noch die Einladungskarten:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen